LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite

Archive
im Rheinland

Archiv und Schule

Förderprogramm Archiv und Schule

Das Förderprogramm "Archiv und Schule" gibt es seit 2013 in NRW. Es zielt darauf die Zusammenarbeit von Archiven und Schulen zu unterstützen. Die Leitung und Koordination des Förderprogramms liegen bei den Archivberatungsstellen der Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft.

Gefördert werden nachhaltig nutzbare Projekte im Rahmen der Initiative Bildungspartner NRW – Archiv und Schule. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Abschluss einer Bildungspartnerschaft zwischen dem antragstellenden Archiv und einer Schule. Bewerbungsstichtage sind der 1. März sowie der 1. Oktober.

Anträge von rheinischen Archiven sind beim LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrum einzureichen. Näheres über die Förderziele, die Zuwendungsvoraussetzungen und die Antragsstellung findet sich im Leitfaden und der Beschreibung des Förderprogramms (Downloads).

Aus den Antragsphasen bis 2017 werden aktuell Projekte von fünf rheinischen Archiven gefördert. Damit wurden inzwischen 29 Projekte von 22 rheinischen Archiven in die Förderung aufgenommen.

Wettbewerb "Kooperation. Konkret"

Unabhängig vom Förderprogramm Archiv und Schule weisen wir auf den Wettbewerb "Kooperation. Konkret" im Rahmen der Bildungspartnerschaft Archiv und Schule hin, der alljährlich von Bildungspartner NRW ausgeschrieben wird.

Im diesjährigen Wettbewerb Kooperation. Konkret. 2018 "Praxis wird zum Videoclip!" geht es erneut um gute Kooperationspraxis. Neu ist das Format eines 3:30-minütigen Videoclips. Das Bewerbungsformular zum Wettbewerb 2018 findet sich unter Downloads. Einsendeschluss war der 14.03.2018.

Im letztjährigen Wettbewerb unter dem Motto "Gutes Morgen!" zählt das Projekt "Migration in Aachen" des Aachener Stadtarchivs zu den drei Preisträgern. Eine kurze Würdigung des ausgezeichneten Aachener Beitrags sowie einen Kurzfilm zum Projekt bietet das Bildungsportal des Landes Nordrhein-Westfalen. Einen Verweis dorthin finden Sie unter den folgenden Links.